Tuesday Talks: Brasilien – 70 Tage unter Bolsonaro

26/03/2019

19:30 - 22:30

Exerzierstr. 14, 13357 Berlin

Admission is free - donations are welcome

More info on Facebook here

 

English? Please, scroll down)

#TuesdayTalks im be’kech – weil es von Bedeutung ist
Brasilien – 70 Tage unter Bolsonaro: Folgen, Analyse, Prognosen

26. März, 2019 featuring: Mario Schenk
Start: 19.30 Uhr

· ÜBER ·
Wie kam es zum Rechtsruck in Brasilien?
Präsentation und Diskussion (auf deutsch)
Der ultrarechte Politiker Jair Bolsonaro hat in Brasilien die Präsidentschaftswahl mit einem nicht existenten Wahlprogramm gewonnen. Bolsonaros Law & Order-Partei PSL erhöhte ihre Sitze von 2 auf 51 und wurde zweitstärkste Kraft im Land. Um die Kriminalität zu senken, soll jede/r eine Waffe zu Hause haben. Militärs sitzen an strategischen Positionen im neuen Regierungsapparat und bestimmen über Erdöl und die Vergabe von Land an Landlose. Ein marktradikaler Wirtschaftsminister will die Bereiche Gesundheit, Bildung und Rentenvorsorge privatisieren. Ein Anstieg der Unterversorgung und Armut ist zu erwarten. Der Umweltminister will den Amazonas für die wirtschaftliche Nutzung öffnen.

Der Referent Mario Schenk (FU Berlin, amerika21.de) skizziert wesentliche Gründe für den Sieg Bolsonaros und geht dabei sehr anschaulich vor. Er beschreibt erste Folgen des Machtantritts wie jüngste Übergriffe auf Minderheiten. Zuletzt entwirft er Prognosen, wohin die ultra-neoliberale Regierung das Brasilien in den kommenden Jahren steuern will. Denn wirtschaftlich orientiert sich die Regierung an Chile unter Ex-Diktator Pinochet.

Mario Schenk forscht im Rahmen der Nachwuchsgruppe Glocon (Globaler Wandel – lokale Konflikte?) an der Freien Universität Berlin zur Rolle des Staates in Landkonflikten in Brasilien. Er hat in Berlin und São Paulo Lateinamerikanistik und Gender Studies studiert. Für das Nachrichtenportal amerika21.de schreibt er zu Innenpolitik, Militärs und Umweltthemen. Schenk hat mehrere Jahre in Lateinamerika gelebt.

≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡≡

► #TuesdayTalks at be’kech – because it matters

Tuesday Talks is a series in which we invite members of the community and people who inspire us to come present their work, ideas or project.

March 26, 2019 with Mario Schenk
Start: 19.30

· ABOUT ·
This presentation will be held in German.
The presenter Mario Schenk (FU Berlin, amerika21.de) outlines the reasons for the electoral victory of Bolsonaro. He describes the consequences of his ascention to power, like recent attacks on minorities. Finally he forecasts where the ultra-neoliberal Regime will be heading in the coming years, as economically it orients itself after the Chilean government under the former dictator Pinochet.

Close

Become A Member

Would you like to see our space before joining? Come and visit our coworking space. Please fill out the form and our manager will get back asap.