Im Gespräch mit Monia Rizkallah (Marokko)

22/03/2019

19:30 - 22:30

Exerzierstr. 14, 13357 Berlin

Admission is free - donations are welcome

More info on Facebook here

 

► Ein offenes Gespräch mit Geigerin, 1.Stimmführerin Deutsche Oper, Gründerin der El Akademia Masterclass über ihre Arbeit und ihr Engagement in Marokko

FR., 22. März, 2019 mit Monia Rizkallah (Marokko/Frankreich)
Start: 19.30 Uhr

· ÜBER ·
Monia Rizkallah wurde in Bordeaux (Frankreich) geboren. Mutter und Vater stammen aus Marokko. Sie studierte am Pariser Conservatoire National Supérieur de Musique bei Olivier Charlier, sowie an die Hochschule der Künste in Berlin zu Thomas Brandis. Monia Rizkallah ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe, u.a. des VIII. Violin-Wettbewerbs der Ibolyka-Gyarfas-Stiftung in Berlin.

Seit 2000 ist Monia Rizkallah Mitglied im Orchester der Deutschen Oper Berlin, seit 2002 als 1. Stimmführerin der 2. Violinen. Gleichzeitig unterrichtet sie in der Orchesterakademie der Deutschen Oper und ist gern gesehener Gast bei zahlreichen renommierten Orchestern weltweit. Dazu zählen u.a. die Berliner Philharmoniker, das New York Philharmonic Orchestra, die Staatskapelle Berlin, die Rundfunk-Symphonie-Orchester in Berlin und München sowie das Orchester des „Palau des Arts Reine Sofia“ in Valencia.

Als gefragte Geigerin ist Monia Rizkallah bei den großen Festivals in Luzern, Salzburg, London, Buenos Aires, New York und Berlin präsent. Neben ihrer Tätigkeit an der Deutschen Oper Berlin engagiert sich Monia Rizkallah besonders für die Förderung klassischer Musik in Marokko. Dafür hat sie “El Akademia”gegründet und bietet Masterclasses für junge Musiker in Marokko an.

Moderation: Journalist und Autor Abderrahmane Ammar

Close

Become A Member

Would you like to see our space before joining? Come and visit our coworking space. Please fill out the form and our manager will get back asap.